Bester Handgepäck-Koffer 2018: Test, Vergleich & alle Infos

Die Redaktion von Sporty Travel hat sich auf die Suche nach einem Handgepäck-Koffer Test gemacht. In unserer Übersichtstabelle sehen Sie welches TV-Magazin und welche Verbraucher-Zeitschrift dazu bereits einen passenden Testbericht veröffentlicht hat. Anschließend können Sie in unserem Produktvergleich selbst diverse Handgepäck-Koffer vergleichen. Ganz am Ende finden Sie unseren Ratgeber mit nützlichen Infos, Tipps & Tricks.

Teil 1: Handgepäck-Koffer Test Teil 2: Handgepäck-Koffer Empfehlungen
bester Handgepäckkoffer Test
Wir zeigen in diesem Beitrag wie du den besten Handgepäck-Koffer findest!

Handgepäck-Koffer Test: Übersicht bestehender Testberichte

Neben Stiftung Warentest und ÖKOTest gibt es noch weitere Zeitschriften bei denen sich die Suche nach einem Handgepäck-Koffer Test lohnen könnte. Auch TV-Magazine befassen sich teilweise mit dem Test von Produkten. In die Übersicht haben wir ausschließlich Quellen aufgenommen, die wir für seriös und unbestechlich halten.

Zeitschrift / TV-Magazin Test zu Handgepäck-Koffer erschienen? Wann? Link Testsieger ohne zu bezahlen einsehbar?
Stiftung Warentest Ja, es gibt einen Handgepäck-Koffer Test 2016 Link Nein
SWR Marktcheck Nein, es gibt keinen Handgepäck-Koffer Testbericht
Ökotest Nein, es gibt noch keinen Handgepäck-Koffer Test
Haus & Garten Test Ja, es gibt einen Test zu Handgepäck-Koffern 2017 Link Nein
Konsument.at Nein, es gibt keinen eigenen Handgepäck-Koffer Test
Ktipp.ch Nein, bisher gibt es keinen Handgepäck-Koffer Testbericht
SRF / Kassensturz Magazin Ja, es gibt einen Test zu Handgepäck-Koffern 2017 Link Ja
ETM Testmagazin  Nein, es gibt keinen Handgepäck-Koffer Test

Drei der in unserer Tabelle aufgeführten Testmagazine bieten einen Handgepäck-Koffer Test an. Der Testbericht von SRF Kassensturz ist sogar kostenlos einsehbar. Für die anderen hingegen ist eine kleine Gebühr notwendig, um den kompletten Bericht einzusehen. Die Handgepäck-Koffer Tests sind noch sehr aktuell.

Wir empfehlen Ihnen vor dem Kauf eines Handgepäck-Koffers einen solchen Testbericht zu Rate zu ziehen. Dieser informiert Sie detailliert über die Qualität der Koffer und Marken, achtet auf Handhabung und Stabilität und testet die Koffer noch auf viele weitere Aspekte. All das kann Ihnen zu einer erfolgreichen Kaufentscheidung verhelfen.

Mehr Infos zu den Testberichten

Stiftung Warentest: Testsieger & Ergebnisse

Stiftung WarentestIm Bereich der Handgepäck-Koffer hat sich Stiftung Warentest 20 Koffer verschiedener Hersteller angenommen und diese einem Härtetest ausgesetzt. Darunter mussten Sie Stößen widerstehen, im Falltest und im Dauerregen-Test überzeugen. Auch sämtliche Eigenschaften, wie der Schadstoffgehalt in den Griffen oder die Wasserdurchlässigkeit, die Geräuschentwicklung und das Eigengewicht waren wichtige Bestandteile im Handgepäck-Koffer Test von Stiftung Warentest.

Am Ende schnitten 12 der 20 Koffer gut ab. Darunter befanden sich Hartschalenkoffer, sowie Weichschalenkoffer. Vier der Koffer wurden jedoch mit mangelhaft beurteilt, was u.a. auf dem Schadstoffgehalt in den Griffen zurückzuführen ist. Auch in den anderen Bewertungsklassen fanden sich einige Koffermodelle wieder.

Den kompletten Testbericht haben wir für Sie oben in der Tabelle verlinkt. Für den detaillierten Bericht mit einer Tabelle der Testergebnisse müssen Sie jedoch eine kleine Gebühr zahlen.

Was ist bei einem Handgepäckkoffer Test zu beachten?

Ziel eines Handgepäck-Koffer Test ist Ihnen zu helfen eine richtige Kaufentscheidung zu treffen. Schließlich sollen Sie lange Freude an Ihrem Handgepäck-Koffer haben. Damit Sie die Koffer und die Informationen aus dem Test besser beurteilen können, haben wir uns Gedanken gemacht, welche Kriterien in einem Testbericht für Sie besonders wichtig sind. Die unser Meinung nach wichtigsten Kriterien haben wir für Sie nachfolgend aufgelistet.

SchadstoffbelastungHandhabungEigenschaftenMaterial

Phthalat-Weichmacher oder polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe werden häufig in die Griffe der Koffer verarbeitet. Solange sich die Mengen unterhalb der Grenzwerte befinden ist dies nicht weiter schlimm. Bei einigen Koffern überschreiten sie jedoch die Grenze deutlich. Das wäre für Sie gesundheitsgefährdend. Achten Sie beim Lesen des Handgepäck-Koffer Test darauf ob eine Anaylse der Materialien im Labor stattgefunden hat.

Koffer ziehen und tragen gehört zu einer Reise dazu, kann jedoch lästig werden, wenn sich die Rollen verkanten oder Sie den Trolley über unebenes Terrain ziehen müssen. Achten Sie darauf, dass die Trolleys gut gängig sind. Dabei helfen eine gute Rollenausstattung und ein ergonomischer Teleskopgriff.

Egal ob Hartschale oder Weichschale, die Koffer müssen robust sein und den Inhalt vor Wasser schützen. Auch wenn Handgepäck meist mit in die Flugzeugkabine genommen wird, muss es Stöße oder den Fall aus einer gewissen Höhe gut abfangen können. Zudem kann es passieren, dass Sie in einen Regenschauer kommen. Auch kalte Temperaturen bis in die Minusgrade sollten die Koffer gut wegstecken können.

Für einen guten Handgepäck-Koffer ist widerstandsfähiges Material wichtig, welches wetterbeständig und stabil ist. Zudem darf das Material nicht zu viel Eigengewicht des Koffers provozieren. Aufgrund dessen bestehen Hartschalenkoffer meist aus leichtem Aluminium, Polycarbonat, ABS oder ähnlichen Materialien.


Bestenliste: Unser Handgepäck-Koffer Vergleich

Es folgt nun die Bestenliste mit Handgepäck-Koffer, die wir für empfehlenswert halten. Die Produkte wurden auf Basis relevanter Kriterien ausgewählt. Die Grundlage des Handgepäck-Koffer Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten und Rezensionen in Online-Shops. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Zu den wichtigsten Kriterien gehören die Größe, das Eigengewicht des Koffers, seine Maße und das Volumen, welches Rollensystem vorliegt, Zubehör, Eigenschaften & vieles mehr.

KAUFTIPP
Samsonite S'Cure Spinner 55/20 Koffer, 55cm, 34 L, Black
PREISTIPP
AmazonBasics - Roll-Reisetrolley, 53 cm, Schwarz
WITTCHEN Reisekoffer Trolley 17 Koffer Bordgepäck Handgepäck | Schwarz | Abmessungen: 32 x 25 x 42 cm | Kapazität: 25 L | Gewicht: 2 KG | ABS - V25-10-232-10
American Tourister Lock'N'Roll Spinner, 55 cm, 37 L, Schwarz (Jet Black)
Travelite Kabinentrolley Orlando 53 cm Rot
BEIBYE Zwillingsrollen 2048 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer in M-L-XL-Set in 17 Farben (Rot, M)
Marke
Samsonite
AmazonBasics
Wittchen
American Tourister
Travelite
BEIBYE
Produkt
S'Cure Spinner
Roll-Reisetrolley
Reisekoffer Trolley
Lock'N'Roll Spinner
Kabinentrolley Orlando
2048 Hartschale Trolley
Bestes Handgepäck Koffer Test
Kaufempfehlung Bester Handgepäck Koffer
Größe
40 x 55 x 20 cm
53 x 37 x 22 cm
42 x 25 x 32 cm
55 x 20 x 40 cm
53 x 37 x 20 cm
55 x 40 x 23 cm
Gewicht
2,9 kg
1,4 kg
2,0 kg
2,9 kg
3,0 kg
3,30 kg
Volumen
34 Liter
40 Liter
25 Liter
37 Liter
37 Liter
35 bis 45 Liter
Material
Polypropylen, Hardcase
Weichschale
ABS, Hardcase
Polypropylen
Polyester 600D, Weichschale
Polycarbonat
Rollensystem
4 Doppelrollen
4 Leichtlaufrollen
2 Rollen
4 Doppelrollen
2 Leichtlaufrollen
4 Spinner-Doppelrollen (gummiert)
Zubehör
TSA Schloss, Dichtung gegen Feuchtigkeit
Packriemen, Innentasche
keine Angabe
TSA Schloss
Schuhfach
4 Kunststofffüße an der Seite
Eigenschaften
Ausziehgriff, Wäschefach, Reißverschluss, Raumteiler, Seitentasche, Kreuzspanngurte
optionale Vergrößerung, Teleskopgriff, Hemdfach, Wäschefach
Reißverschluss, Kreuzspanngurte
Dreipunkt-Verschluss, kubische Form
Bordgepäckmaß
Nummernschloss, Dehnfunktion, Kreuzgurt, Zwischenboden, Netztasche
Preis
124,10 EUR
54,99 EUR
ab 29,00 EUR
101,70 EUR
ab 20,65 EUR
39,90 EUR
-
-
KAUFTIPP
Samsonite S'Cure Spinner 55/20 Koffer, 55cm, 34 L, Black
Marke
Samsonite
Produkt
S'Cure Spinner
Bestes Handgepäck Koffer Test
Größe
40 x 55 x 20 cm
Gewicht
2,9 kg
Volumen
34 Liter
Material
Polypropylen, Hardcase
Rollensystem
4 Doppelrollen
Zubehör
TSA Schloss, Dichtung gegen Feuchtigkeit
Eigenschaften
Ausziehgriff, Wäschefach, Reißverschluss, Raumteiler, Seitentasche, Kreuzspanngurte
Preis
124,10 EUR
PREISTIPP
AmazonBasics - Roll-Reisetrolley, 53 cm, Schwarz
Marke
AmazonBasics
Produkt
Roll-Reisetrolley
Kaufempfehlung Bester Handgepäck Koffer
Größe
53 x 37 x 22 cm
Gewicht
1,4 kg
Volumen
40 Liter
Material
Weichschale
Rollensystem
4 Leichtlaufrollen
Zubehör
Packriemen, Innentasche
Eigenschaften
optionale Vergrößerung, Teleskopgriff, Hemdfach, Wäschefach
Preis
54,99 EUR
WITTCHEN Reisekoffer Trolley 17 Koffer Bordgepäck Handgepäck | Schwarz | Abmessungen: 32 x 25 x 42 cm | Kapazität: 25 L | Gewicht: 2 KG | ABS - V25-10-232-10
Marke
Wittchen
Produkt
Reisekoffer Trolley
Größe
42 x 25 x 32 cm
Gewicht
2,0 kg
Volumen
25 Liter
Material
ABS, Hardcase
Rollensystem
2 Rollen
Zubehör
keine Angabe
Eigenschaften
Reißverschluss, Kreuzspanngurte
Preis
ab 29,00 EUR
American Tourister Lock'N'Roll Spinner, 55 cm, 37 L, Schwarz (Jet Black)
Marke
American Tourister
Produkt
Lock'N'Roll Spinner
Größe
55 x 20 x 40 cm
Gewicht
2,9 kg
Volumen
37 Liter
Material
Polypropylen
Rollensystem
4 Doppelrollen
Zubehör
TSA Schloss
Eigenschaften
Dreipunkt-Verschluss, kubische Form
Preis
101,70 EUR
Travelite Kabinentrolley Orlando 53 cm Rot
Marke
Travelite
Produkt
Kabinentrolley Orlando
Größe
53 x 37 x 20 cm
Gewicht
3,0 kg
Volumen
37 Liter
Material
Polyester 600D, Weichschale
Rollensystem
2 Leichtlaufrollen
Zubehör
Schuhfach
Eigenschaften
Bordgepäckmaß
Preis
ab 20,65 EUR
-
BEIBYE Zwillingsrollen 2048 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer in M-L-XL-Set in 17 Farben (Rot, M)
Marke
BEIBYE
Produkt
2048 Hartschale Trolley
Größe
55 x 40 x 23 cm
Gewicht
3,30 kg
Volumen
35 bis 45 Liter
Material
Polycarbonat
Rollensystem
4 Spinner-Doppelrollen (gummiert)
Zubehör
4 Kunststofffüße an der Seite
Eigenschaften
Nummernschloss, Dehnfunktion, Kreuzgurt, Zwischenboden, Netztasche
Preis
39,90 EUR
-

 


Ratgeber & FAQ zu Handgepäck-Koffer:

Wer noch tiefer ins Thema einsteigen will kann sich im nachfolgenden Teil intensiv über Handgepäck-Koffer informieren. Gut möglich, dass Sie nach dem Lesen eines Handgepäck-Koffer Test oder unseres Produktvergleichs schon einen Favoriten haben. Alle offenen Fragen lassen sich nun sicher in diesem Kapitel beantworten.

Definition von Handgepäck bei verschiedenen Airlines

Reisen Sie mit Handgepäck müssen Sie bei jeder Airline die Bestimmungen für das Handgepäck beachten. Diese betreffen hauptsächlich das Gewicht und die Maße. Das ist besonders für die Mitnahme in die Flugkabine wichtig. Im Schnitt sind die Bestimmungen für die Maße und das Gewicht relativ gleich.

Dennoch gibt es einige Unterschiede. Um es Ihnen zu erleichtern, welche Airline was erlaubt, haben wir einige Fluggesellschaften und ihre Handgepäckbestimmungen für Sie in einer Tabelle erfasst. Wir weisen darauf hin, dass sich die Bestimmungen jederzeit ändern können und unsere Tabelle NICHT regelmäßig aktualisiert wird. 

Name der Airline Maximal erlaubtes Gewicht Maße
Condor 6 kg 55 x 40 x 20 cm
Eurowings 8 kg 55 x 40 x 23 cm
Iberia keine Angabe 46 x 45 x 25 cm
Lufthansa 6 kg 55 x 40 x 23 cm
Ryanair 10 kg 55 x 40 x 22 cm
TUIfly 6 kg 55 x 40 x 20 cm
Swiss 8 kg 55 x 40 x 23 cm
EasyJet keine Begrenzung 56 x 45 x 25 cm
Emirates 7 kg 55 x 38 x 20 cm
Germania 6 kg 55 x 40 x 23 cm
Finnair 8 kg 56 x 45 x 25 cm
Air Malta 10 kg 55 x 40 x 20 cm
Air France 12 kg / 18kg 55 x 35 x 25 cm
Air Europa 18 kg Business Class Langstrecke / 14 kg Business Class / 10 kg Economy Class 55 x 40 x 23 cm
Air China 5 kg 55 x 40 x 20 cm
TAP Air Portugal 8 kg 55 x 40 x 20 cm
Alitalia 8 kg 55 x 35 x 25 cm
British Airways 23 kg 56 x 45 x 25 cm
Quatar Airways 7 kg 50 x 37 x 25 cm
Thai Airways International 7 kg 56 x 45 x 25 cm
Austrian Airlines 8 kg 55 x 40 x 23 cm
American Airlines keine Begrenzung 56 x 40 x 23 cm
Delta Air Lines keine Begrenzung 56 x 35 x 23 cm
Copa Airlines 10 kg 56 x 35 x 23 cm
Japan Airlines 10 kg 55 x 40 x 25 cm
SAS Scandinavian Airlines 8 kg 55 x 40 x 23 cm
Turkish Airlines 8 kg 55 x 40 x 23 cm
United Airlines keine Begrenzung 56 x 35 x 22 cm
Aer Lingus 10 kg 55 x 40 x 24 cm
Aeroflot 15 kg Business Class / 10 kg Economy Class 55 x 40 x 25 cm
Aeroméxico 18 kg Premier / 10 kg Economy 55 x 40 x 23 cm
KLM 12 kg 55 x 35 x 25 cm
Sundair 6 kg 55 x 40 x 20 cm
Sunexpress 6 kg 55 x 40 x 23 cm

Was darf alles nicht ins Handgepäck?

flughafen checkin flüssigkeiten handgepäckJetzt kommen wir zu einer der entscheidendsten Fragen: Was darf eigentlich alles ins Handgepäck bzw. was darf nicht mit hinein? Das ist ein recht heikles Thema, bei dem Sie aufpassen sollten, um Schwierigkeiten bei der Kontrolle aus dem Weg zu gehen.

Diese Dinge dürfen NICHT mit ins Handgepäck:

  • Flüssigkeiten über einem Volumen von 100 ml
  • klassische Rasierklingen
  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine
  • Bohraufsätze
  • Pürierstab
  • Taschenmesser (bei Reisen in die USA und Asien)
  • Teleskop-Wanderstöcke
  • Tennisschläger
  • Trekkingstöcke
  • Wanderstöcke
  • Stricknadeln

Generell werden Dinge, die als Waffe eingesetzt werden können, für das Handgepäck verboten. Manche Gegenstände können nur mit ärztlicher Bescheinigungen, in bestimmter Menge oder mit Genehmigung in das Handgepäck. Letztendlich liegt es teilweise auch an den jeweiligen Flughäfen und Kontrollen, ob gewisse Gegenstände geduldet werden oder nicht. Dementsprechend gibt es keine offizielle Liste mit geduldeten und verbotenen Dingen.

Flüssigkeiten im Handgepäck: Bitte beachten

Wer Flüssigkeiten im Handgepäck mitführen will, muss unbedingt die jeweiligen Bestimmungen der Fluggesellschaften bzw. der EU-Richtlinien beachten. Schließlich ist dies nach Terroranschlägen mit Flüssigsprengstoff ein heikles Thema geworden.

Flüssigkeiten dürfen mit ins Handgepäck gegeben werden. Dabei müssen Sie jedoch einige Regeln beachten. Jede Flüssigkeit oder Gel muss in einem kleinen Behältnis von max. 100 ml gefüllt sein.

Die Einzelbehältnisse müssen Sie anschließend in einem wieder verschließbaren Plastikbeutel mit einem Volumen von maximal einem Liter geben. Bei vielen Fluglinien ist nur ein solcher Beutel pro Person zulässig und ist separat zum Handgepäck-Koffer vorzuzeigen. Zu den Flüssigkeiten zählen auch Cremes, Zahnpasta, Parfums, Deos und Mascara.

Zusammenfassung: Handgepäck Vorschriften

Kommen wir nun noch einmal auf die wichtigsten Bestimmungen zum Handgepäck zurück. Ein Teil wurde bereits im Verlauf des Artikels erwähnt. Nun fassen wir kurz nochmal alles zusammen.

Wichtig für die Fluggesellschaften ist, dass Sie die Handgepäckgröße beachten. In der Regel liegen die Maße um die 55 x 40 x 20 cm. Es gibt lediglich minimale Abweichungen je Airline. Wenn Sie die einzelnen Vorgaben beachten, werden Sie keine Probleme bekommen oder hohe Nachzahlungen tätigen müssen.

handgepäck vorschriften regeln

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, was Sie in Ihr Handgepäck verstauen. Es herrschen strenge Vorschriften im Gebrauch von Flüssigkeiten. Gels, Cremes und Flüssigkeiten dürfen jeweils zu max. 100 ml verstaut werden. Alle Tuben und Gefäße mit der jeweiligen Menge werden in einem verschließbaren Plastikbeutel von max. 1 Liter verstaut.

Zudem dürfen keine Gegenstände den Weg ins Handgepäck finden, die auch als Waffe verwendet bzw. zweckentfremdet werden können. Darunter gelten auch Taschenmesser, Scheren, Nagelfeilen etc. In Deutschland sind solche Gegenstände unterhalb einer Größe von 6 cm zwar erlaubt. In anderen Ländern können die Regelungen jedoch abweichen. Deshalb die Empfehlung darauf zu verzichten.

Reinigung & Pflege des Handgepäck-Koffer

Nach einer oder mehreren Reisen sind die Gebrauchsspuren an den Handgepäckkoffern bereits zu sehen. Vor allen Dingen, wenn diese doch in die Gepäckaufgabe gelandet sind. Aber auch Sand, Staub und Co werden gern als Blinde Passagiere mitgeführt. Wie Sie ihren Koffer erfolgreich reinigen können, zeigen wir Ihnen nun.

Reinigung von Handgepäck-Koffer (Weichschale)

koffer pflege reinigungLosen Schmutz wie Sand und Staub können Sie durch Auskippen oder mittels eines Staubsaugers entfernen. Mit einem feuchten Lappen können Sie anschließend den textilen Außenbezug des Koffers abwischen. Für hartnäckigen Staub, hilft eine weiche Bürste.

Oftmals können Sie das Innenfutter des Koffers problemlos herausnehmen. Dieses können Sie schonend per Handwäsche reinigen. Sind die Rollen des Koffers nur leicht verschmutzt, können Sie diese mit einer Bürste reinigen. Bei starken Verschmutzungen ist oftmals ein vorheriges Wasserbad hilfreich.

Damit das Außenmaterial nach der Reinigung weiterhin wasserundurchlässig bleibt, können Sie Ihren Handgepäck-Koffer mit Weichschale mit einem Imprägnierspray behandeln.

Reinigung von Handgepäck-Koffer (Hartschale)

Hartschalenkoffer aus Polycarbonat und Co können Sie leicht reinigen. Mit einem feuchten Lappen, ggf. mit einer leichten Seifenlösung, wischen Sie die Oberflächen ab. Auch Flecken vom Innenfutter können so entfernt werden. Alternativ können Sie es über eine Handwäsche reinigen.

Lose Schmutzreste, wie Sand, Kiesel, Krümel oder Staub können Sie durch Auskippen oder Saugen entfernen. Sofern hartnäckiger Schmutz vorliegt, kann eine weiche Bürste zur Hand genommen werden.

Vergessen Sie auch nicht die Kofferrollen. Sind diese leicht verschmutzt, können Sie sie mit einer Bürste reinigen. Sitzt der Schmutz fest, ist ein Wasserbad hilfreich. Danach geht die Reinigung viel einfacher.

Lederkoffer: Wie pflegen?

Lederkoffer sind echte Schmuckstücke und auf ihre Art zeitlos. Bei guter Qualität und guter Pflege werden sie ein treuer Begleiter über viele Jahre. Setzen Sie bei einem solchen Koffer auf Qualität und gute Verarbeitung – auch wenn Sie dies etwas mehr kosten sollte. Es ist die Investition wert.

In der Regel sind die Lederkoffer beim Kauf bereits imprägniert. Dies sollten Sie jedoch im Laufe der Jahre erneuern. Dafür stehen Ihnen mehrere Imprägniersprays zur Verfügung, die speziell für Leder gedacht sind. Dabei sind einige ausschließlich auf Lederkoffer spezialisiert. Allerdings können Sie auch herkömmliche Lederpflegemittel verwenden.

Leider geht eine Reise oftmals nicht ohne Kratzer einher. Diese können Sie zwar nicht rückgängig machen, allerdings gibt es Möglichkeiten diese zu kaschieren. So hilft z.B. farblose Schuhcreme bei echtem Glattleder Striemen zu verdecken. Bei Rauleder können flüssige Sprays oder ähnliche Produkte verwendet werden.

Vor & Nachteile von Handgepäckkoffer

Wir nennen nun ein paar Vor- und Nachteile von Handgepäckkoffern.

Vorteile:

  • Ideal für kurze Reisen
  • Sie können das Wichtigste für die ersten Tage hier unterbringen
  • viele Handgepäck-Koffer sind für viele Fluggesellschaften geeignet
  • stabil und robuste Koffer
  • einige Koffer sind im Volumen noch erweiterbar

Nachteile:

  • es müssen immer die Bestimmungen der Fluggesellschaften beachtet werden
  • hohe Zusatzkosten folgen, sind die Koffer zu schwer oder zu groß
  • nicht jedes Modell ist wirklich wasserdicht

Wichtige Kennzahlen

Im Folgenden nennen wir Ihnen die wichtigsten Kennzahlen, nach denen Sie Ihren Handgepäck-Koffer aussuchen können. Dabei handelt es sich um Kennzahlen, die besonders auf die Handgepäckbestimmungen für Flugreisen zutreffen oder Ihnen helfen die Koffer entsprechend zu packen.

BreiteLängeHöheVolumenGewichtRollen-Anzahl

Bei der Breite oder Tiefe gibt es oftmals Unterschiede von 5 cm. Die meisten Airlines sehen eine Breite von 20 cm vor. Für andere sind 23 cm oder sogar 25 cm kein Problem. Manche Handgepäck-Koffer lassen sich sogar vom Volumen und damit von der Breite noch verlängern, sodass Sie mehr Platz für Souvenirs haben.

Breite des Handgepäckkoffer

Hier gibt es ebenso nur wenig Abweichungen zwischen den einzelnen Angaben der Fluggesellschaften. In der Regel sollte die Länge des Handgepäcks zwischen 40 und 50 cm liegen.

Die meisten Airlines verlangen eine Höhe von 55 oder 56 cm. Nur wenige liegen mit 45 cm oder 50 cm darunter. Welche Höhe die jeweiligen Koffer erreichen und erreichen dürfen, können Sie zudem auch in dem ein oder anderem Handgepäck-Koffer Test & Vergleich einsehen oder Sie schauen in die beigefügte Tabelle der Airline-Bestimmungen.

Halten Sie auch jederzeit nach dem Volumen ausschau, welches die Koffer bieten. Sind keine Angaben zum Volumen gegeben, können Sie dieses auch über die anderen Maße (Länge x Breite x Höhe) grob errechnen. In der Regel liegt das Volumen der Handgepäck-Koffer zwischen 25 bis 45 Litern.

Das Gewicht der Koffer spielt genauso eine entscheidende Rolle bei der Wahl. Achten Sie auf ein geringes Eigengewicht. Bei Handgepäck ist das mitzuführende Gewicht begrenzt. Wiegt Ihr Koffer bereits mehrere Kilos, können Sie entsprechend weniger im Koffer verstauen.

Die Handgepäck-Koffer sind je nach Modell und Hersteller mit einem unterschiedlichen Rollensystem versehen. Praktisch sind 4 Rollen. So können Sie den Koffer auch bequem neben sich herführen. Gummierte Rollen bieten möglicherweise den Vorteil, dass die Geräuschentwicklung geringer ist.

Beliebte Marken

Oftmals kommen qualitativ hochwertige Koffer, welche sich über die Zeit bewiesen haben, von renommierten Herstellern und Ihren Marken. Natürlich können weniger bekannte Namen genauso gute Koffer auf den Markt bringen. Diese sind in der Regel günstiger. Ein Handgepäck-Koffer Test gibt Ihnen dann weitere Aufschlüsse, ob die Marken halten was sie versprechen. Wir stellen Ihnen nun Marken vor, die überzeugt haben.

SamsoniteRimowaTraveliteBeibyeHauptstadtkoffer

Hinter der Marke Samsonite steht ein US-amerikanisches Unternehmen. Dieses wurde 2007 dann von CVC Capital Partners aufgekauft. Mittlerweile hat es seinen Sitz in Luxemburg. Samsonite steht für ein großes Produktsortiment von Koffern und Taschen für sämtliche Bereiche, sei es für den Alltag oder für Reisen. Die Marke ist international tätig. Webseite des Herstellers: Webseite

Samsonite Handgepäckkoffer

Die Marke Rimowa existiert bereits seit 1898 und widmet sich seit seiner Gründung für ein angenehmes Reisen und hilfreichen Reise-Lösungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Köln. Richard Morszeck kreierte den ersten Aluminiumkoffer. Aus seinem Namen und dem Begriff „Warenzeichen“ leitet sich der Markenname Rimowa ab. Ein Erkennungsmerkmal der Koffer sind Ihre Rillen. Webseite des Herstellers: Webseite

Rimowa Aluminium cabin luggage

Die Marke Travelite wurde im Jahr 1949 von Anna und Gerhard Winkler, einem Hamburger Unternehmer-Paar, ins Leben gerufen. Die Marke steht für einen hohen Qualitätsanspruch bei Aktentaschen, Reisekoffern, sowie Trolleys und weiterem Reisegepäck. Für ein geringes Gewicht verbaut die Marke Polycarbonat oder Polyestergewebe in ihre Produkte. Das ganze Modell wird anschließend mit einem sportlichen und futuristischen Look abgerundet. Webseite des Herstellers: Webseite

Travelite Handgepäckkoffer

Die Koffer und Gepäckstücke von Beibye finden Sie überwiegend bei Amazon im Angebot. Beibye ist eine relativ günstige Marke, die in Qualität und Design überzeugt. Neben einzelnen Modellen können Sie hier sogar ganze Sets erwerben. Ideal für Reisen mit der ganzen Familie. Webseite des Herstellers: Webseite

Die Marke Hauptstadtkoffer bietet Ihnen ein großes Sortiment an Taschen, Koffern und Handgepäck-Koffern. Besonders durch die Form, die Funktion und das Design sind die Hartschalenkoffer der Marke sehr beliebt. Letzteres sorgt für einen gewissen Wiedererkennungswert. Zudem sind die meisten Koffer recht leicht im Eigengewicht, so dass viele Ihrer Sachen Platz darin finden können. Webseite des Herstellers: Webseite

Interessante Bauteile & Funktionen – Ausstattung:

Handgepäck-Koffer werden oftmals mit bestimmten Funktionen und Ausstattungsmerkmalen geliefert, oder Sie bekommen die Möglichkeit zusätzlich einige Bauteile und weitere Ausstattung dazu zu kaufen. Das ermöglicht Ihnen ein besseres Packen und eine größere Ordnung in Ihrem Koffer. Auch in Sachen Sicherheit und Schutz haben einige Teile etwas zu bieten. Was genau damit gemeint ist, zeigen wir Ihnen nun.

TeleskopfgriffKleidersackAnzugsfachDreipunkt-VerschlussLaptoptascheInnenfächerKreuzspanngurteRaumteilerDehnfalteDichtung

In der heutigen Zeit werden Handgepäck-Koffer hauptsächlich gezogen und geschoben. Dafür sorgt ein Teleskopgriff. Seine Funktion ist übrigens ein wichtiger Bestandteil im Handgepäck-Koffer Test, wie Sie es in den oben verlinkten Testberichten sehen können. Ist der Griff einfach zu bedienen, verspricht Stabilität und lässt er sich mit der Höhe auf Ihre Körpergröße anpassen, garantiert er eine erfolgreiche Handhabung.

Teleskopgriff

Kleidertaschen oder ein Kleidersack helfen Ihnen Ihren Koffer besser zu organisieren und die Kleidung erfolgreich und platzsparend unterzubringen. So gibt es Taschen für Ihre Schuhe, den Anzug samt Hemden oder auch für Handtücher, Badaccessoires und vieles mehr. Solche Kleidersäcke lassen sich einfach im Koffer unterbringen und verhindern, dass Ihre Kleidung knickt. Zudem wird der Platz in Ihrem Koffer dann optimal genutzt.

Entweder ist er bereits im Koffer integriert oder Sie können zusätzlich eine solche Tasche oder Sack hinzukaufen. Ein Anzugsfach bietet sich speziell für solche Outfits und verhindert dass Ihr Anzug und Ihre Hemden knittern. Besonders auf Businesstouren sind solche Koffer besonders beliebt. Manche bieten sogar Platz für mehrere Anzüge auf einmal.

Den Dreipunkt-Verschluss kennt man überwiegend von der Marke Samsonite. Bei einem solchen Verschluss werden keine Reißverschlüsse verwendet, sondern „Klick-Mechanismen“. Auf drei Seiten des Koffers befindet sich der Mechanismus. Zusätzliche Sicherheit erhält er durch ein Schloss mit Zahlenkombination und TSA.

Sind Sie auf einer Geschäftsreise oder selbstständig und nehmen Ihren Laptop für Ihre Arbeit überall mit hin, dann ist ein Handgepäck-Koffer mit Laptoptasche genau das Richtige. Ist die Tasche als Hardcover vorhanden, bietet sie optimalen Schutz vor Stößen und Co. oftmals befindet sich die Laptoptasche außen am Koffer. Einige Modelle verfügen hingegen im Innenraum über solche eine Tasche.

Standardmodelle verfügen schlicht und einfach über ein bis zwei Hauptfächer – zwei bei Hartschalenkoffern, einer bei Weichschalenkoffern. Viele Modelle erweitern jedoch noch die Innenfächer durch Trennwände bzw. Raumteiler oder zusätzliche Innentaschen. So gibt es z.B. ein Wäschefach, Taschen für Dokumente und Co, Netztaschen und vieles mehr.

Koffer fächer innen

Ist der Handgepäck-Koffer mit Kreuzspanngurten ausgestattet, hilft Ihnen dass, die Kleidung in ihrem Platz zu fixieren. Die Gurte erstrecken sich von allen vier Seiten des Koffers und werden in der Mitte miteinander verbunden. Die Spanngurte bestehen aus elastischem Gummi. In der Regel sind sie an jeder Kofferhälfte angebracht, sofern nicht ein Raumteiler für eine Trennung sorgt.

Alternativ können Sie auf einen Koffer mit Raumteiler zurückgreifen. In diesem verfügt der Koffer über eine Trennwand, welche Sie mit einem Reißverschluss öffnen und schließen können. Nicht selten ist auch eine Seitentasche oder Netztasche am Raumteiler angebracht in der Sie weitere Kleinigkeiten oder Dokumente unterbringen können. Hinter dem Raumteiler finden Sie weiteren Stauraum für Ihre Kleider oder Reisezubehör.

Manche Koffermarken verbauen noch ein Extra-Detail in Ihre Modelle. Darunter gehört auch die Marke Hauptstadtkoffer. In vielen der Handgepäck-Koffer Modelle ist eine Dehnfalte angebracht, mit der Sie ihren Koffer erweitern können. Somit finden nach der Reise Souvenirs und ähnliches Platz. Die Dehnfalte lässt sich über einen Reißverschluss öffnen. Allerdings sollten Sie dann überprüfen, ob der Koffer noch die erlaubten Maße für das Handgepäck einhält.

Viele Koffer haben das Problem, dass sie Wasser nicht besonders standhalten können. Kommen Sie schließlich in einen Platzregen oder liegt der Koffer beim Verstauen im Flugzeug lange offen im Regen auf dem Wagen, kann es passieren, dass Feuchtigkeit ins Innere des Koffers dringt. Achten Sie bei Ihrer Auswahl also auf eine Dichtung. Die kann das Eindringen von Wasser verhindern oder deutlich minimieren.

Wo günstige Handgepäckkoffer kaufen?

Zum Kauf Ihres Wunschkoffers stehen Ihnen etliche Kaufhäuser und Online Shops zur Verfügung. Wo Sie günstig einen Handgepäck-Koffer aus dem Handgepäck-Koffer Test, oder sogar Koffersets erhalten können, verraten wir Ihnen jetzt im Anschluss.

ALDILIDLREWEAmazonKikREALEbayTchibo

AldiIn vielen Gegenden Deutschlands, sowie im Ausland, ist das Kaufhaus Aldi sehr geschätzt. Es finden sich hier viele Produkte zu günstigen Preisen – sei es im Bereich der Lebensmittel, Putzmittel, Kleidung und Co. Besonders interessant wird das Sortiment durch wöchentliche Aktionen. In einem begrenzten Zeitraum können Sie Haushaltswaren, Reiseutensilien und vieles mehr im Handel erwerben. Leider sind momentan keine Handgepäck-Koffer im Angebot. Dafür führt Aldi Nord demnächst Trolley-Reisetaschen und Weekender von der Marke Royal Life. Beachten Sie, dass sich die Angebote von Aldi-Nord und Aldi-Süd voneinander unterscheiden können. Das komplette Angebot der beiden Supermärkte können Sie auch online einsehen. Webseiten von Aldi: www.aldi-sued.de und www.aldi-nord.de

Lidl Koffer Test

Das Kaufhaus Lidl überzeugt nun schon seit Jahren mit einem guten Angebot in Sachen Lebensmittel, Haushaltsware und Co. Besonders wöchentliche Aktionen sind für die Kunden interessant, die es Ihnen erlauben Markenware oder qualitative Haushaltswaren von den Hausmarken von Lidl, wie Silvercrest, zu bekommen. Solche Aktionen halten jedoch nur wenige Tage an.

Hinzu kommt der Online Shop von Lidl, der Ihnen sogar noch mehr Auswahl bietet. Einige Produkte sind auch nur Online zu erwerben. So z.B. eine gewisse Auswahl an Koffern, Reisetaschen und Handgepäck-Koffer von der Marke TOPMOVE®. Diese werden Ihnen nach der Bestellung innerhalb weniger Tage nach Hause geliefert. Webseite: www.lidl.de

REWE ist ein beliebter Supermarkt.  In Sachen Reise und Zubehör finden Sie hier auch einiges. Leider sind keine Hartschalenkoffer oder sonstige Handgepäck-Koffer vorhanden. Dafür jedoch Reisetaschen von der Marke Butlers. Diese könnten, je nach Fluggesellschaft, ebenfalls als Handgepäck verwendet werden. Sie können diese online bestellen und innerhalb weniger Tage erhalten. Webseite: www.rewe.de

Mit Amazon richten Sie sich an ein großes Verkaufsportal mit unzählbar vielen Produkten in den verschiedensten Bereichen. Ob für ein großes oder kleines Budget, hier finden Sie alles in jeder Preisklasse. Sind Sie auf der Suche nach einem Handgepäck-Koffer, wie dem Testsieger von American Tourister aus dem Handgepäck-Koffer Test von Haus & Garten Test oder einem Modell aus unserem Vergleich, werden Sie hier fündig. Ob Hart- oder Weichschalenkoffer, Sie können unbekümmert wählen und Vergleiche durchführen. Webseite: www.amazon.de

Der Discounter KIK überrascht ebenfalls immer wieder mit seinen günstigen Preisen – sei es im Bereich der Kleidung  oder sogar der Koffer und Reisetaschen. Das Sortiment der Koffer ist nicht besonders groß, dennoch bietet Ihnen KIK einen Reisekoffer mit Leichtlaufrädern an. Seine Größe passt sehr gut zu den Handgepäckbestimmungen vieler Airlines. Sie können diesen im Online Shop von KIK bestellen und zu sich nach Hause liefern lassen. Webseite: www.kik.de

Im Online Shop von REAL können Sie zwischen vielen Koffern in handgepäckgröße wählen. Die Modelle werden von No-Name Marken und renommierten Marken vertrieben. Darunter befinden sich z.B. Leonardo, Flexot, MARKENMERCH, Hauptstadtkoffer und viele mehr. Die Koffer können Sie teils einzeln, sowie im Set erhalten. Webseite : www.real.de

Real

Bei Ebay sind Sie ebenfalls an der richtigen Adresse, wenn es um große Reisekoffer oder Handgepäck-Koffer geht. Hier bekommen Sie die Möglichkeit Ihren Wunschkoffer entweder neu oder gebraucht zu erwerben. Egal um welche Marke es sich handelt. Den Koffer können Sie entweder sofort kaufen oder in einer Auktion erwerben. Beliebt sind z.B. Marken wie Samsonite oder Hauptstadtkoffer.  Webseite: www.ebay.de

Koffer und Handgepäck-Koffer hat auch Tchibo zu bieten, seien es Weichschalenkoffer oder Hartschalenkoffer. Das Modell, was den Handgepäckbestimmungen vieler Airlines entsprechen würde, ist momentan nicht bestellbar. Wann es wieder auf Lager ist, konnten wir noch nicht sehen. Sie können sich jedoch auf der Webseite bzw. im Online Shop erkundigen. Es handelt sich dabei um keine Markenprodukte. Infos auf der Webseite www.tchibo.de

Tchibo

Erklärung verschiedener Schlossarten

Es gibt viele Möglichkeiten seinen Koffer entsprechend zu sichern. Die Kofferhersteller kommen Ihren Kunden sogar oftmals entgegen und bauen bereits gute Schlossarten in Ihre Koffer ein. Dabei sind bestimmte Schlösser an Koffern besonders häufig anzutreffen. Drei dieser Schlösser stellen wir Ihnen jetzt vor.

TSA-SchlossNummernschlossSchlüssel & Schloss

Ein TSA-Schloss kann mit einem Generalschlüssel an Sicherheitskontrollen vom Personal geöffnet werden. Damit wird verhindert, dass die Koffer aufgebrochen werden müssen und das normale Schloss somit beschädigt wird. Die TSA-Schlösser gibt es oftmals in Verbindung mit einem Zahlenschloss.

TSA Kofferschloss

Ein Nummernschloss erkennen Sie in der Regel an drei kleinen Rädchen. Sie können selbst eine bestimmte Zahlenkombination aussuchen und einstellen.

Diese Kombination ist auch an vielen Rucksäcken oder Weichschalenkoffern zu finden. Um die Reißverschlüsse beisammen zu halten und zu verhindern, dass diese durch eine andere unbefugte Person geöffnet werden, wird ein kleines Hängeschloss verwendet. Dieses wird mit einem kleinen Schloss geöffnet. Den Schlüssel sollten Sie dann eng bei sich tragen.

Koffer-Rollen reparieren: Gibt es Ersatzteile?

Nur weil die Rollen am Ende sind, heißt es das noch lange nicht für den Koffer. Im Internet können Sie problemlos Ersatzreifen bestellen. Entweder Universalmodelle, die an sämtlichen Koffern angebracht werden können, oder Rollen vom selben Hersteller der Koffer.Doppelrollen Zwillingsrollen

Verfügen Sie über einen Koffer der Marken Samsonite, Travelite, American Tourister und Co, können Sie von Ihrer Garantie Gebrauch machen. Befindet sich Ihr Koffer noch im Garantiezeitraum, können Sie kostenlos die Rollen als Ersatzteil vom Hersteller beziehen. Beachten Sie jedoch, dass die Garantiezeiträume von Hersteller zu Hersteller und auch unter den einzelnen Modellen variieren können. Diese lassen sich jedoch auf Info-Foren oder beim Hersteller erfragen.

Alternativ können Sie Rollen im Internet, bei Amazon, Ebay und ähnlichen Seiten bestellen. Sämtliche Modelle stehen Ihnen zur Verfügung, ob 360° drehbar, Leichtlaufrollen, Zwillingsrollen oder ähnliches.

Interessante Materialien

Nun widmen wir uns einem weiteren Thema – dem Material, aus welchem die Koffer gefertigt wurden. Dafür haben wir die Koffer in Weichschalen- und Hartschalenkoffer unterteilt. Für eine Reise ist es wichtig, Koffer mit einem geringen Eigengewicht zu wählen. Viele dieser Materialen gelten daher als besonders leicht, aber trotzdem robust. Das Material und seine Eigenschaften ist auch im Handgepäck-Koffer Test von Stiftung Warentest ein wichtiges Kriterium.

Hartgepäck:

AluminiumKunststoffe (Polypropylen, ABS, Polycarbonat)

Als beliebtes und gleichzeitig hochwertiges Material gilt Aluminium. In der Regel sind Aluminiumkoffer recht leicht und bringen demnach ein geringes Eigengewicht auf die Wage. Hinzu kommt die Langlebigkeit des Materials, welches viele Nutzer überzeugt. Die Qualität spiegelt sich dann oftmals im Preis wieder.

Rimova Alukoffer

Eine Alternative zum Aluminium, und daher auch um einiges günstiger, sind Hartschalenkoffer aus Kunststoffen, wie ABS, Polypropylen und Polycarbonat. Diese sind ebenfalls sehr leicht, sodass die Koffer oftmals nicht mehr als 2,5 kg auf die Waage bringen. Hinzu kommt, dass diese Materialien ebenfalls vielen äußeren Einflüssen trotzen. Polypropylen hat jedoch den Nachteil, dass es bei unter 0°C auf Dauer spröde wird.

Weichgepäck:

GewebeNylonFaserLederPolyester

Bei Weichgepäck ist das Gehäuse mit Stoff bzw. einem Gewebe überzogen. Das Gewebe kann aus verschiedenen Gewebearten bestehen. Darunter z.B. Baumwolle oder maschinell hergestellten Stoffen wie Nylon oder Polyester. Der Stoff kann dabei unterschiedlich dicht gewebt sein. Eine Einheit dafür ist Denier. Je größer der Wert, desto dichter die Fasern.

Samsonite Handgepäckkoffer

Dieses wird häufig für Weichschalenkoffer verwendet. Es ist sehr haltbar. Zudem ist es wasser- und schmutzabweisend. Nylon wird maschinell hergestellt. Je nach Verfahren können den Nylonfasern noch weitere Eigenschaften hinzugefügt werden – so z.B. eine höhere Temperaturtoleranz.

Für Weichschalenkoffer werden für das Gehäuse gerne Stoffe verwendet, die entweder aus Naturfasern oder Synthetikfasern bestehen. Eine Naturfaser ist z.B. Baumwolle. Synthetikfasern bestehen in der Regel bei Koffern aus Nylon oder Polyester. Gute und dichte Stoffe besitzen einen hohen Denier-Wert. Das ist eine Einheit, welche die Dichte der Fasern des Stoffes kennzeichnet.

Koffer oder Reisetaschen aus Leder sind nur noch wenig zu finden oder lassen sich ganz schön was Kosten. Gutes Leder lässt den Wert des Koffers zwar sehr steigen, allerdings auch sein Eigengewicht, da das Material recht schwer ist. Besonders beliebt sind Pilotenkoffer oder Bürokoffer aus Leder. Handgepäck-Koffer aus Leder sind ebenfalls zu finden.

Ähnlich wie Nylon ist Polyester. Dieses ist recht unempfindlich gegenüber Stößen und erweist sich als sehr haltbar. Vorteilhaft ist auch seine wasserabweisende Eigenschaft. Außerdem ist Stoff aus Polyester leicht zu reinigen.

Ähnliche Produkte:

Alternativ zum Handgepäck-Koffer können Sie auf Ihren Reisen natürlich noch auf andere Reisebegleiter zurückgreifen. Sei es in Form einer Tasche oder eines anderen Koffermodells oder Rucksacks. Diese bieten teilweise genauso viel Platz, wie ein Handgepäck-Koffer und können ebenfalls mit in die Flugzeugkabine mitgenommen werden. Sofern sie natürlich den Bestimmungen entsprechen. Einige Produkte, die einem Handgepäck-Koffer ähneln, haben wir für Sie aufgeführt.

KoffersetReisetascheKofferrucksackGroßer Trolley

Warum nur ein Koffer, wenn Sie doch gleich ein ganzes Set haben können? Viele Online Shops und Hersteller bieten Ihnen gleich drei bis vier Koffer in einem Set an. Diese Sets sind gar nicht mal so teuer und können für knapp über 100 Euro gekauft werden. Ihnen stehen dabei mehrere Größen zur Verfügung. Diese Sets sind perfekt für den Urlaub mit der Familie. Mehr dazu: Kofferset Test & Vergleich

Kofferset Vergleich

Alternativ können Sie auch mit einer Reisetasche verreisen. Für ein Wochenende oder wenige Tage ist sie genau richtig. Anders als beim Koffer kann diese nur getragen werden. Dafür stehen Ihnen Trageriemen zur Verfügung, für die Hand als auch für die Schulter. Die meisten Reisetaschen bestehen aus Stoff oder auch aus Leder. In der Regel entsprechen sie den Maßen für das Handgepäck. Mehr dazu: Reisetasche Test & Vergleich

Reisetasche

Eine recht interessante Variante ist auch der Kofferrucksack. Dieser ist Rucksack und Trolley in einem. Das bedeutet, Sie können Ihn abwechselnd tragen oder auch ziehen. Das ist für Wandertouren auf unebenen und ebenen Terrain praktisch. Sie können im Kofferrucksack, je nach Modell genauso viel verstauen wie in einem normalen Koffer bzw. Handgepäck. Teilweise haben diese Konstruktionen lediglich ein recht hohes Eigengewicht. Grund ist der integrierte Trolley. Mehr dazu: Kofferrucksack Test & Vergleich

bester Kofferrucksack Test

Natrülich können Sie genauso gut auch auf einen großen Trolley zurückgreifen. Je nach Maß kann es passieren, dass dieser nicht als Handgepäck durchgeht. Ein Trolley besitzt in der Regel 2 Räder und wird hinterher gezogen. Er kann aus Hartschale oder Weichschale bestehen. Auch ein Trolley bietet recht viel Volumen zum Verstauen der wichtigsten Dinge für Ihren Urlaub. Mehr dazu: Trolley Test & Vergleich

Trolley mit Motiv

Kurze Fragen & Kurze Antworten

Im Anschluss beantworten wir Ihnen einige Fragen, die nur selten in einem Handgepäck-Koffer Test beantwortet werden. Hier erhalten Sie schnelle Antwort auf brennende Fragen.

Es folgen nun die Fragen & Antworten

Mit 2 oder 4 Rollen?

Das können Sie sich aussuchen. Handgepäck-Koffer mit 4 Rädern lassen sich oftmals einfacher transportieren, da Sie sie neben sich herschieben können. Koffer mit zwei Rädern werden häufig als Trolley bezeichnet und müssen hinterher gezogen werden. Was zählt, ist ihre Vorliebe.

Spezielle Modelle für Kinder?

Handgepäckkoffer Kinder Motive

Ja, die gibt es. Sie sind oft kleiner und in vielen bunten Farben oder Mustern zu erhalten. Beliebt sind z.B. Hartschalenmodelle. Auch Weichschalenmodelle mir äußeren Taschen sind attraktiv. Dort können Sie Malblock und Co. verstauen.

Wie viel Liter hat ein Handgepäck-Koffer?

Je nach Hersteller und Modell liegt das Volumen zwischen 25 und 45 Liter. Einige Koffer sind sogar durch eine Dehnfalte noch etwas erweiterbar.

Handgepäck-Koffer für Anzüge?

Ja, die gibt es. Diese ermöglichen es Ihren Anzug und Hemden so zu verstauen, dass diese nicht geknickt werden. Sie können diese Koffer entweder als Trolley erwerben oder als Umhängetasche mitführen.

Handgepäck Koffer für 1 Woche?

Klar, das geht. So zwingt sich jeder selbst nur das mitzunehmen, was wirklich nötig ist. Wie Sie Ihren Koffer packen können und was Sie alles für eine Woche ins Handgepäck nehmen können, verraten Ihnen sämtliche Anleitungen und Tipps auf Youtube und Ratgeberseiten.

Handgepäckkoffer mit Power Bank und USB-Anschluss?

Diese Handgepäck-Koffer sind groß am Kommen. Es sind bereits einige solcher Modelle im Handel zu finden. Im Inneren des Koffers wird die Power Bank verstaut. An die USB-Slots an der äußeren Hülle, oftmals beim Teleskopgriff angebracht, können Sie Ihr Handy oder Tablet verbinden. Diese werden so an die Power Bank geknüpft.

Reviews & Empfehlungen für Handgepäckkoffer:

Dass bei der richtigen Kaufentscheidung ein Handgepäck-Koffer Test sehr hilfreich sein kann, steht außer Frage. Zusätzlich können kleine Rezensionen und so mancher privater Erfahrungsbericht noch einen kleinen Einblick in die Handhabung der Koffer bringen. Diese gibt es in Form von Videos, die sich auf YouTube finden lassen. Im Gegensatz zu einem Testbericht der Magazine sind sie zwar nicht so genau, können jedoch hilfreich bei der Kaufentscheidung sein. Einige haben wir für Sie herausgesucht.

Erfahrungsbericht 1: AeroliteErfahrungsbericht 2: Horizn Studios - Modell M Erfahrungsbericht 3: Hauptstadtkoffer - ALEX Cabin Size

In diesem Erfahrungsbericht wird ein Modell der Marke Aerolite vorgestellt. Der Anwender beschreibt den Koffer, nennt viele wichtige Details und Vorteile, beschreibt bis zu einem gewissen Grad wie sich der Koffer nutzen lässt, ob dieser bei Airlines angenommen wird und vieles mehr. Zum Schluss wird ein Fazit gegeben.


Dieses Video zeigt das Modell M der Marke Horizn Studios. Es handelt sich dabei um einen Handgepäck Koffer, welcher im Video genauer beschrieben und vorgestellt wird. Zudem werden einige Vorteile zur Ausstattung genannt.


Der Video-Bericht stellt das Modell ALEX von der Marke Hauptstadtkoffer vor. Dabei handelt es sich um eine Handgepäck-Koffer Variante. Der Koffer wird genau vorgestellt und seine Eigenschaften verdeutlicht. Am Ende wird ein kleines Fazit gegeben.

Weiterführende Links und Quellen:

Bester Handgepäck-Koffer 2018: Test, Vergleich & alle Infos
5 (100%) 31 votes